STRÄPS aus München!



Der bayerisch internationale Frohsinn in Rock. Handgemacht und echt!


In den späten 80ern bestach STRÄPS schon damals durch Fröhlichkeit und Witz. Die Urformation hat sich nach 24 Jahren wieder zusammengefunden!
Der spontan aufgenommene Titel „Jungle Dänce“ zeugt von der ungebremsten Spielfreude, der STRÄPS eigenen Kreativität und vor allem
dem ungeheuren Spaß, der die 4 wie eh und je antreibt!

Die 4 Frohsinnigen trieben damals Ihr Spaßwesen überwiegend in Bayern und Österreich. Medien wie die Süddeutsche Zeitung, der STERN,
viele Radiosender in Bayern und Österreich sowie schon damals TELE 5, berichteten regelmäßig über die Münchner Formation, die ihre Musik selbst
mit Beach-Rock betitelten. So bildeten eine Südseekulisse mit 3 Meter hohen Palmen, Liegestühlen und ein Eisstand!
eine Bühne, die ihresgleichen suchte und auf der sich STRÄPS ganz einfach zuhause fühlten!
Nicht auszudenken, hätte es damals schon Facebook oder ein verbreitetes Internet gegeben!

Bleibt da mal dran und wartet ab was noch alles aus der Münchener Sträps-Schmiede kommt!
Nachfolgend ein kleiner Vorgeschmack, mit dem die Jungs bereits beim Vorentscheid des Eurovision Song Contest für Aufsehen gesorgt haben!

Viel Spaß!

Der Link zum Video - Hier klicken


STRÄPS waren 1990 und sind 2014 wieder:

  • Gerd J. Erber - Vocal
  • Achim Göres – Guitar
  • Chris Zinner – Bass
  • Tommy Wagner – Drums
  • Special Guest: Sue Bertenbreiter – Vocal

gerd erber management